Allgemeine Geschäftsbedingungen

Gutscheine

 

Gutscheine können innerhalb ihrer Gültigkeit von einem Jahr ab Kaufdatum für alle Angebote genutzt werden, eine Auszahlung ist jedoch nicht möglich.

 

Workshops / Veranstaltungen

 

Sollte es zum Ausfall durch Seiten des Veranstalters kommen, werden alle vorab gezahlten Teilnahmekosten zurückerstattet. Wenn der oder die Teilnehmer/in verhindert ist, kann keine Rückerstattung erfolgen, das Ticket kann jedoch an andere weitergegeben werden, bedarf aber einer Information mindestens 12 Stunden vor Beginn der Veranstaltung. Die Anmeldung ist erst nach Zahlungseingang gültig.

 

Stempelkarten

 

Die Gültigkeiten der Stempelkarten beginnen mit dem Datum des ersten Stempels auf der Stempelkarte.

Stempelkarten können nicht zurückgegeben bzw. rückerstattet werden, aber mit Rücksprache an andere Personen, wie zum Beispiel an Familienmitglieder übertragen werden.

Die 5 - er Stempelkarte ist 7 Wochen gültig

Die 10 - er Stempelkarte ist 14 Wochen gültig

Die Anmeldung zum Yoga ist verbindlich. Nach Anmeldung zu einer Yogastunde muss bei Verhinderung eine Absage mindestens 24 Stunden vorher erfolgt sein, ansonsten wird die Karte für die Yogastunde für die Einheit zu der sich vorher angemeldet wurde auch abgestempelt. Ausfälle seitens des Veranstalters verlängern die Gültigkeit um die Anzahl der ausgefallenen Yoga Einheiten und werden nicht abgestempelt.