Kursangebot

 

 

Die erste Schnupperstunde ist kostenlos und ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Viele unserer Kurse sind gemäß § 20 SGB V als Präventionskurse zertifiziert - die gesetzlichen Krankenkassen beteiligen sich, bei regelmäßiger Teilnahme, anteilig an den Kosten. Bitte erkundige dich vor der Teilnahme über die Konditionen und Möglichkeiten bei deiner Krankenkasse.

Gesundheits-Yoga (Präventionskurs)

Termine

Preise

Dieser Kurs ist ideal für Einsteiger.

In der heutigen Zeit bewegen wir uns viel zu wenig. Stattdessen sitzen wir häufig mit rundem Rücken am Schreibtisch oder auf der Couch und bekommen so eine eingeschränkte Haltung, die uns körperlich und geistig nicht gut tut.

Dieser Kurs hilft dabei den Körper zu mobilisieren, zu kräftigen und zu entspannen. Gesundheits-Yoga ist langsamer und sanfter als klassisches Hatha-Yoga und achtet, im Besonderen, auf die Grenzen der Mobilität und der Belastbarkeit des eigenen Körpers.

Der Schwerpunkt liegt hier auf der Kräftigung der Rumpfmuskulatur und der nachhaltigen Verbesserung von Körperspannung und -Haltung.

Sanfte Yogaübungen und Atemtechniken aktivieren das Immunsystem, lockern verklebte Faszien, stärken die Tiefenmuskulatur und das Bindegewebe. Auch bei diesem weniger intensiven Ansatz wird die Muskulatur hinreichend gestärkt, jedoch nicht überfordert.

Eine abschließende wunderbare Tiefenentspannung im Liegen erlaubt dem Körper das „neu gelernte“ zu verarbeiten und sich zu regenerieren. So kann eine Entspannung und Gelassenheit entstehen die einen noch spürbar durch die nächsten Tage tragen wird.

 

Hatha-Yoga Einsteiger (Präventionskurs)

Termine

Preise

Hatha-Yoga ist ein stetiger Wechsel von An- und Entspannung, Anstrengung und Erholung. Teils in Form von fließenden Bewegungsmustern und teils im halten von bestimmten Posen.

Durch seine ausgleichenden und beruhigenden Eigenschaften wirkt Hatha-Yoga, unter anderem, auch Stress entgegen. Innere Ruhe und Gelassenheit sind oft Folge einer regelmäßigen Yoga-Praxis.

Hier erarbeitet ihr euch eine solide Grundlage für eure weitere Yoga-Reise mit uns.

Es wird ein Rahmen geschaffen, der, auf immer ähnliche Art und Weise, eine Unterrichtseinheit beginnt und beendet.

Zu Beginn wird der ganze Körper aufgewärmt und aufgeweckt. Ihr erlernt die einzelnen Haltungen der Sonnengruß-Sequenz auszuführen und lernt dann wie ihr sie verbindet.

Die Bauchatmung ist zentrales Thema und die routinierte Ausführung des Sonnengrußes in Verbindung mit der korrekten Atmung ist letztlich mit ein Ziel dieses Kurses.

 

Hatha-Yoga Medium (Präventionskurs)

Termine

Preise

 

Dieser Kurs ist aufbauend auf Hatha-Yoga Einsteiger und vertieft und erweitert das dort erlernte zu einer klassischen Hatha-Yoga Reihe.

Hier erlernt ihr neue, fortgeschrittene Haltungen sowie spannende Progressionen von bereits Bekanntem. Mit allen dazugehörigen Posen und  der Einführung von speziellen Atemtechniken.


Hatha-Yoga mit uns ist abwechslungsreich und kreativ und doch folgen wir immer einer klaren Struktur:


Den Anfang bilden mobilisierende und erwärmende Übungen.

 

Der zentrale Teil fördert Beweglichkeit, Kraft und Koordination.

 

Als Belohnung gibt es zum Ausklang sanft dehnende Stellungen und eine herrlich regenerative Tiefenentspannung.

 

Kinder-Yoga

Termine

Preise

 

Kinder haben einen erlebnisreichen Tag und brauchen einen Ausgleich mit Bewegung und Entspannung. Beim Kinder-Yoga können sie Bewegung auf eine spielerische Art entdecken, ein gutes Körperbewusstsein entwickeln und lernen Körper und Geist zu entspannen.

Alle Kinder zwischen 5 und 11 Jahren sind herzlich willkommen. Bequeme Kleidung in der sie sich frei bewegen können und vor allem wohl fühlen ist sehr wichtig. Für die Entspannung ist eine Decke toll und wer schon eine eigene Yogamatte besitzt, bringt diese bitte mit.

 

 

 

Funktionelles Training

Termine

Preise

Den Großteil unseres Lebens als Homo Sapiens (etwa 200.000 Jahre) verbrachten wir als Sammler und Jäger. Erst vor kurzem (vor etwa 10.000 Jahren), begann das Leben der Menschen sich auf einmal radikal zu verändern. Von der landwirtschaftlichen-, zur industriellen-, bis zur wissenschaftlichen Revolution der Moderne. Von der eintönigen Schwerstarbeit auf den Feldern bis zum stillsitzen am Schreibtisch, im Auto und auf der Couch – Homo Sapiens hat Rückenschmerzen.

Wir trainieren hier Grundbewegungsmuster, welche in den generell eher bewegungsarmen Lebensumständen von heute kaum mehr vorkommen und dabei so effektiv wie wichtig sind, um einen gesunden, starken Körper zu entwickeln und zu erhalten.

Im funktionellen Training geht es natürlich vor allem darum, die Beweglichkeit, Kraft, Ausdauer und die Koordinativen Fähigkeiten des Körpers zu verbessern. Aber eben auch darum Freude am Bewegen zu entdecken und sich selbstbewusst im eigenen Körper zu fühlen.